X-Day: Boardercrossbewerb im Kühtai

04.02.16, Kühtai, Vils: Silbermedaille für die NMS Vils beim X-Day im Kühtai!

Bereits zum dritten Mal waren Tiroler Schulen zum X-Day ins Kühtai geladen. Der X – Day, eine bestens organisierte Veranstaltung für alle SchülerInnen der 5. bis zur 13.Schulstufe bietet den Bewerb eines Skier- und Boardercross. Auf einer sehr anspruchsvollen Cross - Strecke und heuer erstmals einem kurvenreichen Parcour durch die olympische Halfpipe zeigten die TeilnehmerInnen viel Mut, nachdem sie aus den Startrampen in Viererteams herauskatapultierten und gleichzeitig die Cross Strecke bewältigten.. Trotz Wind und schlechter Bodensicht  zeigten die TeilnehmerInnen grossartige Leistungen und spannende Wettkämpfe.

Das Team der NMS Vils mit Lara Schretter, Luca Eberle, Thomas Huter und Kevin Martin belegte in der Kategorie 5. u. 6. Schulstufe den hervorragenden 2. Platz und konnten sich bei der Preisverteilung die Silbermedaillen abholen. Für alle 72 Teams bedeutete dieser Tag im Kühtai jede Menge Sport, Spass und Action!